Demenzbetreuung zu Hause

Demenz vorbeugen

Wie kann man Demenz vorbeugen?

Unter älteren Menschen herrscht die Auffassung, dass eine Verschlechterung des Gedächtnisses im Alter normal ist. Dies ist leider eine falsche Annahme. Sie kann mit Altersdemenz in Verbindung gebracht werden. Was Demenz ist und wie man Demenz vorbeugen kann, erfahren Sie in diesem Artikel.
altersbedingte Vergesslichkeit

Altersbedingter Gedächtnisverlust

Gedächtnisverlust kann bei Menschen mittleren Alters, Patienten nach Unfällen auftreten, aber am häufigsten sind ältere Menschen betroffen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Vergesslichkeit von Demenz unterscheiden können und was die Symptome einer solchen Vergesslichkeit im Alter sind.
spiele für demenzkranke

Beschäftigung und Spiele für Demenzkranke

Es ist nicht einfach, eine Beschäftigung für einen von Demenz betroffenen Menschen zu finden, unabhängig vom Stadium der Krankheit. Für diejenigen, die sich um solche Menschen kümmern, stellen sich viele Fragen. Wie kann man zum Beispiel um Gedächtnis des geliebten Menschen pflegen? Spiele für Demenzkranke können hilfreich sein.
psychische gesundheit

Psychische Gesundheit von Senioren

Mangelnder Lebenswille ist kein natürlicher Zustand eines Menschen in jedem Alter. Es kann ein Symptom für eine ernsthafte Krankheit sein – eine Depression. Bei Senioren wird sie manchmal mit Demenz verwechselt und ignoriert. In diesem Artikel erfahren Sie, wie wichtig die psychische Gesundheit älterer Menschen ist.
Demenzpatient

Wie pflegt man jemanden mit Demenz?

Zu erfahren, dass bei einem unserer Angehörigen Demenz diagnostiziert wurde, ist ziemlich beunruhigend. Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass dies kein Todesurteil ist. Sie müssen sich selbst aufklären und bereit sein, die notwendige Unterstützung und Gedächtnispflege zu leisten. Dieser Artikel soll Ihnen helfen, Demenz zu verstehen und sich auf die häusliche Pflege und Unterstützung bei Demenz vorzubereiten.